Startseite>COVID-19, Fitness>Beachvolleyball und Outdoor-Einzeltrainings wieder möglich

Beachvolleyball und Outdoor-Einzeltrainings wieder möglich

Veröffentlicht am 31. Mai 2021

Kategorien: COVID-19, Fitness

Endlich haben wir gute Nachrichten für Euch!

Ab dem 14. Mai 2021 darf, unter Einhaltung der ausgeschriebenen Hygienemaßnahmen, Beachvolleyball gespielt werden und auch Einzel-Outdoortrainings werden wieder erlaubt sein.

Unter 0228 403690 (Mo.-Fr. 08:00 – 19:00 Uhr und Samstag, Sonntag und Feiertags von 09:00-18:00 Uhr) könnt ihr euch eure Trainingszeiten an der Beueler Sportfabrik buchen (Mo.-Fr. 08:00 – 19:00 Uhr und Samstag, Sonntag und Feiertags von 09:00-18:00 Uhr).

Beachvolleyball dürfen fünf Personen aus zwei Haushalte (Geimpfte und Genesene werden hierbei nicht mitgezählt) je Feld spielen. Bitte bringt hierfür euren eigenen Ball mit.

Die Outdoortrainings dürfen nur einzeln stattfinden, wir haben aber vier “Parzellen” für je eine Person zur gleichen Zeit zur Verfügung. Für Mitglieder sind die Trainingszeiten gratis.

Folgende Trainingsmöglichkeiten im Outdoorbereich stehen für Euch zur Verfügung:

  • Crosstrainer
  • Fahrradergometer
  • Rudergerät
  • Spinning Bike
  • Rack
  • Normale- und Schrägbank
  • TRX
  • Kettlebell
  • Kurzhanteln
  • Langhantel
  • Olympia-Langhantel
  • Gewichtsscheiben
  • Pylo Boxen
  • Minibands

Hier haben wir einen Einblick in den Outdoor-Trainingsbereich für Euch

 

Für Nichtmitglieder ist die Buchung der Beachplätze ebenfalls per EC-Kartenzahlung im Haus möglich.

Weitere Infos unter 0228 403690.

Wir freuen uns auf Euch!

Beitrag teilen!

“Take care of your body. It´s the only place you have to live.”

Jim Rohn